Verfasst von: ah | Juli 24, 2008

Proteste gegen Gentrification in Oakland

Gentrifcation wird inzwischen als globales Phänomen betrachtet, und auch in den USA erfasst der Prozess zunehmend auch kleinere Städte und beschränkt sich nicht mehr nur auf die großen Metropolen wie New York, San Francisco und LA. Im kalifornischen Oakland (knapp 500.000 Einwohner/innen) organisieren Mieter/innen einer bisher preiswerten Wohnanlage den Protest gegen ihre Räumung.

Ihre Hauptargumente gegen die geplante Modernisierung des sogenannten Oakland’s California Hotels sind der Mangel an preiswerten Wohnangeboten in der Nachbarschaft und ihre zum Teil langjährige Wohndauer in dem Komplex. Dass der Eigentümer, die Oakland Community Housing Inc. (OCHI) jahrelang öffentliche Fördergelder für die Errichtung angemessener Wohnungen in Millionenhöhe erhielt, stellt die Aufwertungspläne in ein skandalöses Licht. In seinem Bericht verweist Reginald James darauf, dass die OCHI über einen Zeitraum von fast 30 Jahren öffentliche Subventionen kassierte:

The company received $5.1 million from the City of Oakland in the ’80s to buy the property and has since received tens of millions in state and federal monies.

Nun will die Stadt auch noch den Auszug der letzten 72 Mietparteien mit weiteren knapp 900.000 Dollar unterstützen. Das klingt erstmal nach einer Menge Geld für einen Auszug, beläuft sich aber für die einzelnen Haushalte auf nicht viel mehr als 10.000 Dollar. Abzüglich der direkten Umzugskosten, vielleicht notwendiger Neuanschaffungen bleibt da nicht viel zur Kompensation der steigenden Wohnkosten nach einem Umzug.

Auf einem Protestmarsch am 14, Juli haben die Mieter/innen deshalb auch gegen ihre Verdrängung protestiert. Einer der Sprecher auf der Demonstration wird mit folgenden Worten zitiert:

„When we are removed by what is called urban renewal, we call it what it really is: gentrification.“

Recht hat er und auch für den hierzulande immer wieder auflebenden Streit, ab wann, was eigentlich als Gentrification bezeichnet werden kann, könnte die folgende Arbeitsdefinition aus den Auseinandersetzungen in Oakland hilfreich sein: Stadterneuerung + Verdrängung = Gentrification.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: